Samstag, 26.09.2020

Juwelenraub aus Dresdens Grünem Gewölbe kurz vor der Aufklärung?

Der Einbruch in Dresdens Grünes Gewölbe sorgte im November 2019 für weltweites Aufsehen. Edelsteine und Preziosen Augusts des Starken von unschätzbarem Wert wurden entwendet. Neue Spuren könnten die Polizei direkt zu den Tätern führen.

Prags Sberatel 2020: Ein großes Sammlertreffen zu Corona-Zeiten

Es war eine Zitterpartie: Doch die Herbst-Sberatel 2020 in Prag fand statt. Bei strahlender Sonne und unter Sicherheitsvorkehrungen trafen sich Händler und Sammler und genossen die persönliche Begegnung. Und die Zahlen waren sogar besser als erwartet.

Messe mit Maske: 49. BERNA trotz(t) Corona

Zum ersten Mal seit dem Beginn der Corona-Pandemie gab es in der Schweiz wieder eine Münzmesse: Am 19. September 2020 fand in Bern die 49. Internationale Münzenmesse BERNA statt. Natürlich war das nur mit klarem Schutzkonzept und mit Masken möglich.

Der Goldstandard Teil 2: Wie und warum Gold zum wichtigsten Münzmetall wurde

Jahrhundertelang war Silber weltweit das bevorzugte Metall, wenn es um Münzen und Ersparnisse ging. Im 19. Jahrhundert änderte sich das. Wir erzählen, wie und warum, und illustrieren das Geschehen mit Münzen, die am 30. September und 1. Oktober 2020 bei Künker unter der Überschrift „A Numismatic Gold Treasure“ versteigert werden.

Unser Cartoon: Franklins Welt

Die Philologin, Numismatikerin und Zeichnerin Claire Franklin gibt uns mit ihren Cartoons einen kleinen Einblick in ihre Welt. Neulich, auf dem Highway in die Unterwelt…

DOWNLOADS

MünzenMarkt 31

  • Einliefern leicht gemacht!
  • Auktionshäuser stellen sich vor

Mint News Quarterly 7/2020 June

  • Remote Maintenance with Smart Glasses – Practical Experiences
  • 'How to Amaze Collectors Around the World with 800,000 Objects, and No Museum.'
  • The Future of Coin Fairs - the Coin Fairs of the Future

PODCASTS

Künker Auktion 337: 500 Jahre Taler

Vor genau 500 Jahren, 1520, erließ der böhmische Landtag ein Edikt, in dem die technischen Daten einer Münze festgelegt wurden, deren Name im Taler weiterlebt. Grund genug, die Geschichte des Talers zu erzählen!

WHO'S WHO

Cheung, Kelvin

Kelvin Cheung ist Leiter der Abteilung Banknoten bei Spink und Leiter der Abteilung Numismatik für Spink China. Der studierte Allgemeinmediziner kam als Sammler zu Spink, wo er seit 2014 das weltweite Banknotengeschäft mit mehreren Auktionen pro Jahr betreut.
error: