Samstag, 01.10.2022
Sponsored by

Katalin Bíró-Sey (1934-2022)

Katalin Bíró-Sez war Kuratorin für antike Münzen im Münzkabinett des Ungarischen Nationalmuseums. Sie arbeitete auch 10 Jahre lang im Königlichen Münzkabinett in Oslo. Nun ist Bíró-Sey im Alter von 89 Jahren verstorben. Melinda Torbágyi erinnert an sie.

Bern zeigt Hortfund antiker Silbermünzen

Das Bernische Historische Museum zeigt aktuelle archäologische Funde aus dem Berner Umland. Darunter befindet sich ein Hortfund keltischer und römischer Silbermünzen.

Mount Vinson beschließt CITs Serie „The 7 Summits“

Mit einer Münze auf den Mt. Vinson beendet CIT die Erfolgs-Serie „The 7 Summits“, die dank smartminting® Technologie authentische Bergmodelle in 3D bietet.

Hessen, Elisabeth und die Reformation

Es ist schon eine spektakuläre Geschichte, welchen Einfluss die hl. Elisabeth noch Jahrhunderte nach ihrem Tod ausübte. Anhand der Sammlung Loos, die im September bei Künker versteigert wird, erzählen wir von einer heiliggesprochenen Landgräfin, politischen Intrigen, machtbewussten Frauen und den Folgen der Syphilis.

Unser Cartoon: Franklins Welt

Die Philologin, Numismatikerin und Zeichnerin Claire Franklin gibt uns mit ihren Cartoons einen kleinen Einblick in ihre Welt. Neulich, zu Zeiten des Perikles in Athen…

DOWNLOADS

CoinsWeekly Special 2/22 Warsaw 2022

  • How to attract sponsors
  • How to work on your image

MünzenMarkt 39

  • Münzhändler stellen sich vor
  • Auktionshäuser stellen sich vor

PODCASTS

Goldmünzen der Tschechoslowakei aus der Sammlung Dr. Pavel Liska

In Auktion 371 bietet Künker eine beeindruckende Sammlung tschechoslowakischer Goldmünzen an. Anhand der Prägungen zeigt ein Film, wie die junge Nation im 20. Jahrhundert ihre Identität suchte.

WHO'S WHO

Trigueiros, António Miguel

António Miguel Trigueiros ist ein portugiesischer Numismatiker. Er hat für die staatliche Münzstätte Portugals gearbeitet und war an der Einführung von Sammlermünzen in Portugal beteiligt.
error: